Was wäre wenn wir die Wege erfolgreicher Menschen gehen lernen, anstatt nur die Ergebnisse nachzukauen ?

 

Print Friendly and PDF

In der Schule lernen wir nur die Ergebnisse, nicht aber wie die Erfinder, Visionäre, Forscher und Wissenschaftler zu diesen Ergebnissen gelangt sind. 

Zitat aus einer diesbezüglichen Diskussion:

Ich hätte lieber gelernt wie z.B. Maxwell seine Formeln entwickelt hat, wie er draufgekommen ist, als nur die gekürzte Version mit seinem Todestag.

Es wäre mit Sicherheit sehr interessant, aber ob es auch sehr erkenntnisreich wäre ist die Frage.

Letztendlich muß jeder seinen eigenen Weg finden und gehen. Maxwell und viele andere einzigartige Menschen wurden intuitiv an die großen Erkenntnisse herangeführt und nur der, der den Weg gegangen ist, konnte auch die entsprechenden, individuellen Erfahrungen und Erkenntnisse sammeln und so am Ende den Weg zu seinen jeweiligen Erkenntnissen verstehen. 

Wohlgemerkt auf der Grundlage seiner ganz eigenen Werte, Begabungen, Leidenschaften usw. Es ist zu komplex um alles wirklich zu verstehen. Nicht zuletzt kommt eine Vielzahl von spontanen Ereignissen dazu, die den betreffenden Menschen bei der jeweiligen Entscheidung beeinflusst haben. Diese unzähligen Entscheidungen und die jeweiligen Ereignisse sind selbst für den Betreffenden häufig nicht mehr vollständig rekonstruierbar.

Wesentlich interessanter wäre es wohl, die jeweiligen Methoden, die die Erfinder, Visionäre, Forscher und Wissenschaftler anwenden, möglichst praxisnah auszuprobieren und kritisch zu hinterfragen. Dies wäre auf jeden Fall ein guter Weg um Menschen dazu anzuregen, eigene Schlüsse zu ziehen und ganz allgemein das kritische und vorurteilsfreie Denken zu fördern. Das will ich übrigens auch mit meinem Lernkonzept bzw. meinen Lernmethoden erreichen.

 

 

Taxonomy upgrade extras: 
Share

Kommentare

eigene Schlüsse ziehen, vorurteilsfrei denken - das wird doch gar nicht gewollt. Es leben zu viele Menschen auf Kosten der Masse, die das eben nicht tut - sondern sich mehr oder weniger willig führen (und ausnutzen) läßt.
Die Menschen müssen endlich aufwachen und anfangen nachzudenken, sonst hört das nie auf.
Diese Website ist prima dazu geeignet, die Leute aufzuklären und zum Nachdenken zu bringen, habe schon etliche Artikel gelesen - weiter so!!!

Naja, wie er seine Formeln entwickelt hat, wäre auf alle Fälle immer noch erkenntnisreicher als sein Todestag.
Aber stimmt schon, die Methoden sind's, die man sich abschauen kann, halt ein bißchen an die eigene Person anpassen, an die eigene Arbeitsweise, aber grundsätzlich...
Aber Todestage und solche Daten kann man so schön in Prüfungen abfragen :-))

Bild von Lebensunternehmer

:-) Ich glaube Sie haben sehr recht

Datenabfragen kann man schön abhaken (sogar automatisiert mit dem Computer) und einfach beurteilen, die erfoglreiche Anwendung einer Methode nicht.

Neuen Kommentar schreiben

bestimmte Inhalte gezielt finden

 

Mit der Suchmaschine können alle Inhalte zum Lebensunternehmer-Training und zur artgerechten Umgebung für Lebensunternehmer gezielt nach bestimmten Stichwörtern durchsucht und so die jeweils  relevanten Inhalte gefunden werden.

Besonders wichtige Stichwörter:
naturverbundenheit, traumberuf finden, selbstentfaltung, autodidaktisch lernen, urteilsvermögen, entscheiden, beteiligen, Verantwortung, demokratie, netzwerke, grundeinkommen

Geben Sie doch testweise die Stichwörter, die Sie besonders interessieren, in die Suchmaschine ein und schauen Sie sich die gefundenen Trefferanzeigen an!

 

Loading

 

 

Erfahre mehr über das Lebenskonzept der Lebensunternehmer und die optimale Lebensumgebung dafür!

Im eBook-Shop gibt es dazu:

eBooks zu dem Lebenskonzept der Lebensunternehmer 

eBooks über eine sich selbst organisierende Gesellschaft, die auf der Eigenverantwortung jedes Einzelnen aufbaut (die optimale Lebensumgebung für Lebensunternehmer)

eBooks über Insel-Solaranlagen und Windräder und Solarkollektoren, die man umweltfreundlich und Ressourcensparend aus Schrott, Altmetall und Abfällen bauen kann

im eBook-Shop stöbern … 


Lebensunternehmer-ebook-Shop

Werden Sie Lebensunternehmer oder helfen Sie anderen dabei!

 Herz fuehrt Verstand, dann kann nichts schiefgehen

Sie möchten weitestgehend frei über Ihre Lebenszeit verfügen und Ihre Fähigkeiten, Ihre Neigungen, Ihre Kreativität (Phantasie) und Ihre Gefühle bestmöglich ausleben?

Sie möchten Ihre eigenen Ideen realisieren, vielleicht sogar von zuhause aus arbeiten und sich ein Einkommen erwirtschaften, das Ihren Lebensunterhalt sichert. 

Sie möchten langfristig gut und deshalb im Einklang mit der Natur leben?

Neben einer vereinfachten Lebensweise spielt dabei auch die moderne Technik eine wichtige Rolle.
Wir finden heraus, wie Sie einfacher leben und die aktuellen technischen Möglichkeiten optimal nutzen können.

Beispielsweise bietet sich zur Fortbewegung in den Städten das Car2go- oder Car-Sharing-Konzept an oder wie wäre es in Zukunft mit einer AllinOne-Solaranlage zur weitestgehend autarken Stromversorgung oder verbrennen Sie Biomasse (z. B. Kuhmist) und erzeugen Sie so Ihren eigenen Strom.

Sie möchten sich mit Ihrer eigenen Stimme an den gesellschaftlichen Entscheidungen, die Sie interessieren, beteiligen ?

Möglicherweise wünschen Sie sich insgeheim schon lange, so zu leben und entsprechende Erfahrungen und Erkenntnisse zu sammeln.

Ja, wie wäre es, wenn Sie Ihre Begeisterung für diese ganzheitliche Lebensweise sogar zu Ihrem Beruf machen und sie auf diesem Wege, Ihr Wissen mit anderen teilen und anderen Menschen helfen können, erfüllter zu leben.

Verwirklichen Sie doch Ihren Traum! Werden Sie ein ganzheitlich denkender Lebensunternehmer oder falls Sie das schon sind, geben Sie Ihr Wissen weiter und geben Sie so Ihrer Zukunft ganz neue Perspektiven! 

Verdienen Sie mit Ihrer selbst gewählten Aufgabe Ihren Lebensunterhalt.

Sie können als Lebensunternehmer-Coach Ihr Wissen weitergeben oder aber auch als Coachee, die ganzheitliche Denkweise der Lebensunternehmer kennen lernen.

Natürlich können Sie auch nur einzelne Schwerpunkte aus dem Lebensunternehmer-Konzept trainieren bzw. coachen, etwa den Workshop wo es darum geht für Berufsanfänger und Berufswechsler den optimalen Beruf bzw. die Lebensaufgabe zu finden.

Für die Teilnahme sind keine besonderen Schulabschlüsse oder Zertifikate erforderlich! 

Wichtig ist, daß Sie von Ihrem Thema begeistert sind und gerne lernen bzw. später als Lebensunternehmer-Coach Ihre Erfahrungen und Erkenntnisse leidenschaftlich gerne an andere weitergeben.

Ja ich möchte:

Weitere Websites von mir:

 

>> Lebensunternehmer-Training - netzwerkkompetenz.org

>> optimale Berufswahl - leb-dein-leben.info

>> sich bestmöglich entwickeln - das-lernen-lernen.info

 

>> Technik sinnvoll und hilfreich nutzen

*** Internetdienste kompetent nutzen ***

*** wichtige IT-Sicherheitsfragen *** 

*** Informationswerkzeuge ***

***  Kommunikationswerkzeuge ***

***  Kooperationswerkzeuge *** 

***  Selbst Strom erzeugen und Energie sparen ***