Netzwerkkompetenz warum ?: mit Mut, Entschlossenheit und Tatkraft gemeinsam innovative Produkte/Dienste realisieren

 

Print Friendly and PDF

das kostenlose eBook und eMail-Einführung zum Buch

das Beste für unser eigenes Wohl und das Allgemeinwohl tun bedeutet: gemeinsam mit Mut, Entschlossenheit und Tatkraft innovative Produkte/Dienste realisieren

Grundsätzlich geht die Idee immer von einem Einzelnen aus, der dann entweder alleine die Höchstleistung vollbringt, die Idee in die Praxis umzusetzen bzw. das betreffende Problem zu lösen oder weitere Menschen dafür begeistern kann und mit ihnen gemeinsam den beschwerlichen Weg bis zum Ziel beschreitet. Dieses Ziel sind die für eine bestimmte Zielgruppe nützlichen Produkte und/oder Dienste.

Um innovative und marktfähige Produkte und Dienstleistungen zu realisieren, bedarf es einer gewaltigen kollektiven Leistung aller  beteiligten Mitarbeiter bzw. Partner (Kunden, Lieferanten,...).


die Internetplattform für Lebensunternehmer

 

Innovative Produkte und Dienstleistungen scheitern weniger an fehlendem Ideenreichtum als vielmehr am Mut und dem Zeit- und Arbeitsaufwand, der notwendig ist, um sie zu verwirklichen. Deshalb werden Innovationen häufig von Menschen realisiert, die ein hohes Selbstvertrauen besitzen und wenig über den tatsächlichen Zeit- und Arbeitsaufwand wissen, der zur Realisierung des innovativen Produkts/der neuen Dienstleistung erforderlich ist.

Um innovative und marktfähige Produkte und Dienste zu realisieren, muß man also:

  • ungewöhnliche Ideen haben
  • den Mut und die innere Leistungsbereitschaft haben, diese Ideen auch praktisch umzusetzen

    Hinweis
    Mit Mut ist hier gemeint, daß kreative Menschen so von der praktischen Umsetzung ihrer Idee überzeugt sind, daß sie notfalls, um das Überleben der Idee zu schützen, aus sicheren Umgebungen ausbrechen müssen. 

    Nicht selten muß der Erfinder/Entwickler das Unternehmen verlassen, weil dort Führungskräfte sind, die tagtäglich beweisen müssen, daß sie klüger sind als andere, indem sie zahlreiche Gründe dafür finden, daß ungewöhnliche Ideen und unbewiesene Theorien der Kollegen nicht funktionieren können. Was im Kleinen gilt, kann auch auf das Große übertragen werden: Es kann in Ländern, bei denen bürokratische Strukturen die Umsetzung innovativer Produkte und Dienstleistungen behindern, sogar passieren, daß der Innovator das Land verlassen muß, um seine Idee zu schützen.  

  • ernsthaft und mit Herz und Verstand an deren praktischen Umsetzung arbeiten 
  • Mißerfolge und Sinnkrisen, die während jeder Entwicklung mehr oder weniger häufig auftreten, durch entsprechendes Zusammenhalten, aber auch durch Selbstmotivation und Selbstdisziplin in Verbindung mit einem beharrlichen Willen wegstecken

    Hinweis
    Die Fähigkeit, sich selbst motivieren zu können, ist wohl die wichtigste Fähigkeit eines Erfinders/Entwicklers.

    Das bedeutet, er muß gegen die mit Sicherheit aufkommenden Selbstzweifel (bin ich wirklich fähig, das angesteuerte Ziel zu erreichen,...) und äußeren Einflüsse durch ihr/ihm nahestehende Menschen ankämpfen, die nicht an das Gelingen des Vorhabens glauben oder sich gar distanzieren, und meistens auch die finanzielle und soziale Sicherheit, die für viele heute als selbstverständlich gilt, einschränken oder gar aufgeben. Aber nur wer in sich die uneingeschränkt positive Einstellung, das Ziel zu erreichen, bewahren kann, wird die Kraft haben, Tag für Tag, Jahr für Jahr, mit Herz und Verstand an der praktischen Umsetzung der Idee zu arbeiten. 

  • Fehler, die wegen fehlender Routinetätigkeiten in großer Zahl gemacht werden, so schnell als möglich erkennen, korrigieren und natürlich in Zukunft vermeiden
  • ein klares Bild dessen, was geschaffen werden soll, vor Augen haben, um nicht vom Weg abzukommen
  • von Anfang bis Ende davon überzeugt sein, daß dieses Produkt/diese Dienstleistung einen großen Nutzen für die betreffenden Kunden und damit auch ihm selbst bringt

Die Leistungen, die dabei von allen Beteiligten zu erbringen sind, liegen also weit jenseits ausschließlicher Redegewandtheit, perfekter Selbstdarstellung, dem Traum vom großen Geld, der Möglichkeit, sich dem eigenen Vorankommen dienliche Personen zunutze zu machen und unangenehme Arbeiten an andere zu delegieren; vielmehr geht es darum, ein Klima zu schaffen, in dem jeder Einzelne, unabhängig von seinen Schwächen, seine Stärken bestmöglichst einsetzen kann und in dem jeder Einzelne selbst entscheiden kann, an welchen Problemen er mit wem arbeiten möchte.


die Internetplattform für Lebensunternehmer

 

Anstatt ausschließlicher Rede- geht es vor allem um Schreibgewandtheit, mit deren Hilfe die eigenen Erfahrungen, Problemlösungen und Ideen klar und verständlich formuliert und elektronisch leicht wiederauffindbar abgespeichert werden können, damit sie so später von den Kollegen als wertvolles Hilfsmittel zur Lösung eigener Probleme herangezogen werden können (das eigene Wissen weitergeben und vom Wissen des jeweils anderen profitieren). 

Anstatt sich gegen andere durchzusetzen, gilt es vielmehr, andere zu überzeugen bzw. sich gegen sich selbst durchzusetzen (Selbstdisziplin, Fähigkeit zur Selbstmotivation).
Anstatt mit perfekter Selbstdarstellung die eigene Macht zu erhalten, wird der Wert einer Person daran gemessen, wie begeistert sie sich selbst für das Gelingen des gerade zu entwickelnden Produkts/der Dienstleistung einsetzt, indem sie mit Herz und Verstand gemeinsam mit anderen während der Entwicklung auftretende Probleme erkennt und löst. Falsche Problemlösungen, die wegen fehlender Routinetätigkeit häufig vorkommen, werden nicht anderen in die Schuhe geschoben, sondern man versteht sie gemeinsam als Anstoß, es nächstes Mal besser zu machen.

Diese Inhalte stammen aus meinem Buch "Netzwerkkompetenz warum?". Ich würde mich freuen, wenn ich mit den vorangegangenen Infos Ihr Interesse an meinem Buch wecken konnte. Sie können dieses Buch in meinem Online-Shop oder auch bei Booklooker erwerben.

Vielleicht hat Sie der Blog-Artikel dazu angeregt, mehr über eine neue Wirtschaft zu erfahren, bei der auch nicht systemkonforme Produkte/Dienste eine Chance haben. Ich kann Ihnen dazu folgendes eBook empfehlen.

die neue Wirtschaft, die viele sinnvolle und freudvolle Aufgaben schafft

Eine Wirtschaft in der wir unser Begabungen, Leidenschaften und Werte bestmöglich entfalten können !

Die neue Wirtschaft aus Netzwerkprojekten, Franchise-Systemen und Sozialunternehmen beruht auf den Grundlagen der freien Kooperation, also auf der Basis gemeinsamer Ziele, Werte und Visionen statt auf dem Geld - und Gruppenzwang. Diese auf Kooperation, statt Konkurrenz beruhende Wirtschaft wird von Menschen getragen, die ihre eigenen Ziele verfolgen, gleichzeitig aber verstanden haben, daß sie mit anderen konstruktiv zusammenarbeiten müssen um ihre Ziele auch wirklich zu erreichen.

Bestellen | Leseprobe  (PDF)

 

 

Taxonomy upgrade extras: 
Share

Kommentare

Guten Abend,

heut schaut die Wirtschafts- und arbeitswelt ja leider ganz anders aus, von wegen Zusammenhalt, wenn einer was kann, ist man neidisch, wenn einer nix kann, wird er ausgerichtet, läuft xmal so ab, egal mit wemm man spricht.
Das sind Zukunftsvorstellungen, wie sie wohl ein jeder haben möchte, doch die meisten vergessen, dass sie damit erst mal bei sich selber anfangen müssen, denn ich kann von anderen nix verlangen, was ich nicht selber auch bieten kann.

DAnke für die klaren Worte!
Sperlich

Hallo,

die neue Wirtschaft - wie soll denn die entstehen, wenn nach wie vor krampfhaft an den jetzigen Industrieunternehmen festgehalten wird und man Millionen in die reinsteckt, während andere Projekte eingestellt werden müssen, weil kein Geld mehr da ist ?? Freiwilligkeit geht doch nur, wenn kein Zwang mehr da ist, dem man zuerst folgen muß!
K.

Bild von Martin Glogger

... hier mein Konzept für die Minimierung unserer Anpassungszwänge an die Erwartung anderer bzw. eine Umgebung in der wir unsere Individualität bestmöglich ausleben können

Tu was du liebst und setze dich aktiv für eine freie und gerechte Gesellschaft ein, in der jeder sein Bestes geben kann und will!
 

Was du jetzt tun kannst ...

oder

Werde Lebensunternehmer oder helfe anderen dabei, es zu werden!

 Herz fuehrt Verstand, dann kann nichts schiefgehen

Sie möchten weitestgehend frei über Ihre Lebenszeit verfügen und Ihre Fähigkeiten, Ihre Neigungen, Ihre Kreativität (Phantasie) und Ihre Gefühle bestmöglich ausleben?

Sie möchten Ihre eigenen Ideen realisieren, vielleicht sogar von zuhause aus arbeiten und sich ein Einkommen erwirtschaften, das Ihren Lebensunterhalt sichert. 

Sie möchten langfristig gut und deshalb im Einklang mit der Natur leben?

Neben einer vereinfachten Lebensweise spielt dabei auch die moderne Technik eine wichtige Rolle.
Wir finden heraus, wie Sie einfacher leben und die aktuellen technischen Möglichkeiten optimal nutzen können.

Beispielsweise bietet sich zur Fortbewegung in den Städten das Car2go- oder Car-Sharing-Konzept an oder wie wäre es in Zukunft mit einer AllinOne-Solaranlage zur weitestgehend autarken Stromversorgung oder verbrennen Sie Biomasse (z. B. Kuhmist) und erzeugen Sie so Ihren eigenen Strom.

Sie möchten sich mit Ihrer eigenen Stimme an den gesellschaftlichen Entscheidungen, die Sie interessieren, beteiligen ?

Möglicherweise wünschen Sie sich insgeheim schon lange, so zu leben und entsprechende Erfahrungen und Erkenntnisse zu sammeln.

Ja, wie wäre es, wenn Sie Ihre Begeisterung für diese ganzheitliche Lebensweise sogar zu Ihrem Beruf machen und sie auf diesem Wege, Ihr Wissen mit anderen teilen und anderen Menschen helfen können, erfüllter zu leben.

Verwirklichen Sie doch Ihren Traum! Werden Sie ein ganzheitlich denkender Lebensunternehmer oder falls Sie das schon sind, geben Sie Ihr Wissen weiter und geben Sie so Ihrer Zukunft ganz neue Perspektiven! 

Verdienen Sie mit Ihrer selbst gewählten Aufgabe Ihren Lebensunterhalt.

Sie können als Lebensunternehmer-Coach Ihr Wissen weitergeben oder aber auch als Coachee, die ganzheitliche Denkweise der Lebensunternehmer kennen lernen.

Natürlich können Sie auch nur einzelne Schwerpunkte aus dem Lebensunternehmer-Konzept trainieren bzw. coachen, etwa den Workshop wo es darum geht für Berufsanfänger und Berufswechsler den optimalen Beruf bzw. die Lebensaufgabe zu finden.

Für die Teilnahme sind keine besonderen Schulabschlüsse oder Zertifikate erforderlich! 

Wichtig ist, daß Sie von Ihrem Thema begeistert sind und gerne lernen bzw. später als Lebensunternehmer-Coach Ihre Erfahrungen und Erkenntnisse leidenschaftlich gerne an andere weitergeben.

Ja ich möchte:

 

Erfahre mehr über das Lebenskonzept der Lebensunternehmer und die optimale Lebensumgebung dafür!

Im eBook-Shop gibt es dazu:

eBooks zu dem Lebenskonzept der Lebensunternehmer 

eBooks über eine sich selbst organisierende Gesellschaft, die auf der Eigenverantwortung jedes Einzelnen aufbaut (die optimale Lebensumgebung für Lebensunternehmer)

eBooks über Insel-Solaranlagen und Windräder und Solarkollektoren, die man umweltfreundlich und Ressourcensparend aus Schrott, Altmetall und Abfällen bauen kann

im eBook-Shop stöbern … 

Lebensunternehmer-ebook-Shop

 

bestimmte Inhalte gezielt finden

 

Mit der Suchmaschine können alle Inhalte zum Lebensunternehmer-Training und zur artgerechten Umgebung für Lebensunternehmer gezielt nach bestimmten Stichwörtern durchsucht und so die jeweils  relevanten Inhalte gefunden werden.

Besonders wichtige Stichwörter:
naturverbundenheit, traumberuf finden, selbstentfaltung, autodidaktisch lernen, urteilsvermögen, entscheiden, beteiligen, Verantwortung, demokratie, netzwerke, grundeinkommen

Geben Sie doch testweise die Stichwörter, die Sie besonders interessieren, in die Suchmaschine ein und schauen Sie sich die gefundenen Trefferanzeigen an!

 

Loading

 

Logo

Die Inhalte dieser Website richten sich an alle, die nach einer echten Alternative zu unserem jetzigen System suchen.

Dazu gibt es: Workshops und Coachings | ein grobes Lebenskonzept | die ganzheitliche Lösung für eine sich selbst organisierende Gesellschaft, die auf der Eigenverantwortung jedes Einzelnen aufbaut | eBooks | eine FAQ zur Klärung vieler Detailfragen zum Thema "das Leben unternehmen" | der Lebensunternehmer-Blog | den Bauplan für eine neue Gesellschaft | die Projektidee zu einer Internet-Entscheidungsplattform | News | das Grundkonzept für ein neues Bildungssystem | Vorschläge wie Sie sich an diesem Webprojekt aktiv beteiligen können und vieles mehr

Weitere Inhalte von mir:

Workshops, Lernvideos, eBooks und Coachingdienste zu den Themen:

>> mach was du liebst (Selbstentfaltung)

>> optimal wachsen und gedeihen

>> das Internet sinnvoll und hilfreich nutzen

*** Internetdienste kompetent nutzen *** wichtige IT-Sicherheitsfragen *** Informationswerkzeuge ***  Kommunikationswerkzeuge ***  Kooperationswerkzeuge