WiWo Green - das Portal zur grünen Wirtschaft

 
Subscribe to Newsfeed WiWo Green - das Portal zur grünen Wirtschaft
Erneuerbare Energien, neue Mobilitätsformen und Konzepte für die Städte von Morgen.
Aktualisiert: vor 17 Stunden 36 Minuten

Feinstaubfresser und Pflanzen: Städte werden im Kampf gegen schlechte Luft erfinderisch

20. February 2018 - 12:02
Die Luftverschmutzung in nahezu allen Großstädten ist hoch. Neben der Reduzierung des Verkehrs gibt es aber auch viele andere Ideen: Feinstaubkleber und Moos auf Metallwänden etwa. Was bringen die Erfindungen wirklich?

Streit um Öl: Der „Krabbenkrieg“ vor Spitzbergen

16. February 2018 - 13:39
Fast wirkt es läppisch: Norwegen und die EU streiten über Fangrechte für die Schneekrabbe, eine seltene Delikatesse vom Meeresgrund. Doch in Wahrheit könnte es um anderes gehen: Das schwarze Gold darunter.

Fischverzehr und Meeresschutz: Grüne fordern mehr Verantwortungsbewusstsein

13. February 2018 - 15:08
Karpfen kaufen ist ökologisch gesehen in Ordnung, Aal und Makrele eher nicht. Wegen der Überfischung der Weltmeere sollten Verbraucher beim Fischverzehr mitdenken, verlangen die Grünen. Auch die Politik sei gefordert.

Falsche Vorstellungen der Verbraucher: Die Kehrseite des Bio-Booms

13. February 2018 - 14:48
Glückliche Kühe auf grünen Weiden, Bergkäse direkt vom Almbauern: für viele Verbraucher bedeutet Bio Landidylle. Höchste Zeit, dem Verbraucher reinen Wein einzuschenken, meinen besorgte Experten.

Umfrage: Verbraucher haben genug vom Verpackungsmüll

11. February 2018 - 10:43
Verpackungsmüll stößt bei den deutschen Verbrauchern auf Widerwillen. Rund 95 Prozent der Befragten plädierten in einer aktuellen Umfrage dafür, die Materialmenge bei Verpackungen auf ein Minimum zu reduzieren.

Verdienen am Klimawandel?: Nur Unsicherheit kann man versichern

9. February 2018 - 13:22
Naturkatastrophen haben 2017 zu einem teuren Jahr für die Versicherer gemacht. Die Rückversicherer dagegen kamen gut zurecht. Aber was bedeutet für sie der Klimawandel? Sicher ist eigentlich nur eines.

Diesel-Stickoxide: Köln geht gegen Luftverschmutzung vor

7. February 2018 - 16:50
Köln ist eine der Städte in Nordrhein-Westfalen mit der höchsten Luftbelastung durch Stickoxide. Jetzt ergreift die Stadt Maßnahmen, um den Verkehr in besonders betroffenen Zonen zu regulieren.

Analysten erwarten Preisanstieg: EU-Parlament stimmt für Reform des CO2-Emissionshandels

6. February 2018 - 15:54
Wer Klimagase produziert, muss zahlen – nach diesem Prinzip soll der EU-Emissionshandel Unternehmen zum CO2-Sparen motivieren. Bislang funktioniert das aber nicht. Nun soll eine Reform das System endlich wirksam machen.

Nerz- und Fuchsfarmen: Norwegen will dem Pelz an den Kragen

1. February 2018 - 19:25
Millionen Nerze und Füchse werden wegen ihres Fells gezüchtet. Jetzt will Norwegen die Pelzfarmen im Land schließen. Stirbt die Branche in Europa aus?

Deutschland, Belgien und den Niederlanden: Grenzgebiet ist nicht auf möglichen Atomunfall vorbereitet

31. January 2018 - 12:37
Würde es im Grenzgebiet von Deutschland, Belgien und den Niederlanden zu einem Unfall in einem Atomkraftwerk kommen, wäre die Region nicht optimal vorbereitet, warnt eine neue Studie und fordert Nachbesserung.

Verkehrsinfarkt: Singapur lässt keine weiteren Autos zu

30. January 2018 - 12:24
Singapur versucht, den Verkehrskollaps abzuwenden: Ab Anfang Februar dürfen in dem südostasiatischen Stadtstaat keine weiteren Autos mehr zugelassen werden.

Städte in Not: Wie kommt die Ware aus dem Internet zum Kunden?

29. January 2018 - 14:19
Der Online-Handel legt von Jahr zu Jahr zu, mehr Lieferverkehr in den Städten ist die unausweichliche Folge. Neue Konzepte sollen die Belastungen begrenzen. Doch vielleicht wird das Problem überschätzt.

Energiewende: Appell für mehr Energieeffizienz

25. January 2018 - 20:28
Rund zwei Dutzend Wissenschaftler, Verbraucherschützer und Politiker fordern von der nächsten Bundesregierung mehr Engagement für die Steigerung der Energieeffizienz. Bislang spielt das für Union und SPD keine Rolle.

Fleisch aus dem Reagenzglas: "Das System Tier ist viel effizienter"

24. January 2018 - 14:12
Die Fleischindustrie boomt, auch wegen wachsender Märkte wie Indien und China. Das bringt Unternehmer auf ganz neue Wege.

Chinas Rodung Surinames: Herr Chen und das Holz

23. January 2018 - 20:49
Suriname ist das kleinste Land Südamerikas und das grünste der Welt - 93 Prozent Waldfläche. Es zeigt sich, wie stark der Einfluss Chinas ist. Es geht um edles Tropenholz. Der Handel erfreut auch Casinos und Bordelle.

Luftverschmutzung und Fahrverbote: EU-Kommission übt Druck auf Deutschland aus

17. January 2018 - 15:56
Die Politik will Diesel-Fahrverbote unbedingt vermeiden. Aber nicht nur ein Gerichtsurteil könnte für Autofahrer bald zum Problem werden - auch die EU sitzt Deutschland weiter im Nacken.

Gegen Wegwerf-Mentalität: EU erwägt Verbot von Einmal-Plastikgeschirr

16. January 2018 - 13:11
Europa erstickt im Plastikmüll. Die EU-Kommission legt eine Strategie zum Umgang mit Kunststoff vor und erwägt gar ein Verbot von Wegwerfgeschirr aus Plastik.

Bioplastik boomt: Werden die Verbraucher getäuscht?

12. January 2018 - 8:38
Einkaufen ohne Verpackungsmüll ist schwer. Dass Hersteller zunehmend biologisch abbaubare Verpackungen anbieten, freut viele Verbraucher. Doch können Einwegverpackungen tatsächlich umweltfreundlich sein?

Auch in kleinen Orten: Umwelthilfe schlägt Abgasalarm

10. January 2018 - 17:24
Die Abgas-Höchstwerte seien nun auch an kleineren Orten in Deutschland überschritten. Zum Nachweis startet sie eine große Messaktion. Im Kampf gegen schmutzige Dieselautos setzt die Organisation auch auf die Justiz.

Umweltschutz: Italiens schwieriger Abschied von der Plastiktüte

9. January 2018 - 21:00
Italien hat seine Plastiktüten-Regelung verschärft. Die Taschen müssen wiederverwertbar sein und etwas kosten. Warum die Italiener dagegen auf die Straßen gehen – und was auf deutsche Kunden zukommt.

Seiten

Was du jetzt tun kannst ...

 

 

oder

Werde Lebensunternehmer oder helfe anderen dabei, es zu werden!

 Herz fuehrt Verstand, dann kann nichts schiefgehen

Sie möchten weitestgehend frei über Ihre Lebenszeit verfügen und Ihre Fähigkeiten, Ihre Neigungen, Ihre Kreativität (Phantasie) und Ihre Gefühle bestmöglich ausleben?

Sie möchten Ihre eigenen Ideen realisieren, vielleicht sogar von zuhause aus arbeiten und sich ein Einkommen erwirtschaften, das Ihren Lebensunterhalt sichert. 

Sie möchten langfristig gut und deshalb im Einklang mit der Natur leben?

Neben einer vereinfachten Lebensweise spielt dabei auch die moderne Technik eine wichtige Rolle.
Wir finden heraus, wie Sie einfacher leben und die aktuellen technischen Möglichkeiten optimal nutzen können.

Beispielsweise bietet sich zur Fortbewegung in den Städten das Car2go- oder Car-Sharing-Konzept an oder wie wäre es in Zukunft mit einer AllinOne-Solaranlage zur weitestgehend autarken Stromversorgung oder verbrennen Sie Biomasse (z. B. Kuhmist) und erzeugen Sie so Ihren eigenen Strom.

Sie möchten sich mit Ihrer eigenen Stimme an den gesellschaftlichen Entscheidungen, die Sie interessieren, beteiligen ?

Möglicherweise wünschen Sie sich insgeheim schon lange, so zu leben und entsprechende Erfahrungen und Erkenntnisse zu sammeln.

Ja, wie wäre es, wenn Sie Ihre Begeisterung für diese ganzheitliche Lebensweise sogar zu Ihrem Beruf machen und sie auf diesem Wege, Ihr Wissen mit anderen teilen und anderen Menschen helfen können, erfüllter zu leben.

Verwirklichen Sie doch Ihren Traum! Werden Sie ein ganzheitlich denkender Lebensunternehmer oder falls Sie das schon sind, geben Sie Ihr Wissen weiter und geben Sie so Ihrer Zukunft ganz neue Perspektiven! 

Verdienen Sie mit Ihrer selbst gewählten Aufgabe Ihren Lebensunterhalt.

Sie können als Lebensunternehmer-Coach Ihr Wissen weitergeben oder aber auch als Coachee, die ganzheitliche Denkweise der Lebensunternehmer kennen lernen.

Natürlich können Sie auch nur einzelne Schwerpunkte aus dem Lebensunternehmer-Konzept trainieren bzw. coachen, etwa den Workshop wo es darum geht für Berufsanfänger und Berufswechsler den optimalen Beruf bzw. die Lebensaufgabe zu finden.

Für die Teilnahme sind keine besonderen Schulabschlüsse oder Zertifikate erforderlich! 

Wichtig ist, daß Sie von Ihrem Thema begeistert sind und gerne lernen bzw. später als Lebensunternehmer-Coach Ihre Erfahrungen und Erkenntnisse leidenschaftlich gerne an andere weitergeben.

Ja ich möchte:

 

Erfahre mehr über das Lebenskonzept der Lebensunternehmer und die optimale Lebensumgebung dafür!

Im eBook-Shop gibt es dazu:

eBooks zu dem Lebenskonzept der Lebensunternehmer 

eBooks über eine sich selbst organisierende Gesellschaft, die auf der Eigenverantwortung jedes Einzelnen aufbaut (die optimale Lebensumgebung für Lebensunternehmer)

eBooks über Insel-Solaranlagen und Windräder und Solarkollektoren, die man umweltfreundlich und Ressourcensparend aus Schrott, Altmetall und Abfällen bauen kann

im eBook-Shop stöbern … 

Lebensunternehmer-ebook-Shop

 

bestimmte Inhalte gezielt finden

 

Mit der Suchmaschine können alle Inhalte zum Lebensunternehmer-Training und zur artgerechten Umgebung für Lebensunternehmer gezielt nach bestimmten Stichwörtern durchsucht und so die jeweils  relevanten Inhalte gefunden werden.

Besonders wichtige Stichwörter:
naturverbundenheit, traumberuf finden, selbstentfaltung, autodidaktisch lernen, urteilsvermögen, entscheiden, beteiligen, Verantwortung, demokratie, netzwerke, grundeinkommen

Geben Sie doch testweise die Stichwörter, die Sie besonders interessieren, in die Suchmaschine ein und schauen Sie sich die gefundenen Trefferanzeigen an!

 

Loading

 

Logo

>> die Ideenwerkstatt der Akademie für Lebensunternehmer

hier geht es um Lösungen, Konzepte und Projektideen für eine sich selbst organisierende Gesellschaft, die auf unserer tagtäglich gelebten Eigenverantwortung basiert

Dazu gibt es: Workshops, Coachings, Videokurse und eBooks | wichtige Werte und Gewohnheiten für alle die ihr Leben unternehmen | die ganzheitliche Lösung für eine sich selbst organisierende Gesellschaft, die auf der Eigenverantwortung jedes Einzelnen aufbaut | eBooks für Lebensunternehmer | die Lebensunternehmer-Idee | eine FAQ zur Klärung vieler Detailfragen zum Thema "das Leben unternehmen" | der Lebensunternehmer-Blog | den Bauplan für eine neue Gesellschaft | die Projektidee zu einer Internet-Entscheidungsplattform | News zum Thema “gesellschaftlicher Wandel” | das Grundkonzept für ein neues Bildungssystem und vieles mehr

>> aktiv mitmachen

diese Site soll dich dazu anregen aktiv bei der Akademie für Lebensunternehmer mitzumachen

weitere Websites von mir:

>> die Akademie für Lebensunternehmer
das Leben unternehmen - wie geht das?

>> mach was du liebst
hier geht es um die Kernfrage: Wofür lohnt es sich für dich zu leben?

>> wachse und gedeihe
hier geht es um die Kernfrage: Wie kannst du dich optimal weiterentwickeln, also effektiv lernen?

>> nutze das Internet sinnvoll und hilfreich
hier geht es um die Kernfrage: Wie können dir die vielfältigen Software-Tools bzw. Internetdienste dabei helfen, daß du deine Tagesaufgaben einfacher und schneller lösen kannst?

>> nutze freie Energie
selbst Strom erzeugen und Energie sparen