WiWo Green - das Portal zur grünen Wirtschaft

 
Subscribe to Newsfeed WiWo Green - das Portal zur grünen Wirtschaft
Erneuerbare Energien, neue Mobilitätsformen und Konzepte für die Städte von Morgen.
Aktualisiert: vor 22 Stunden 28 Minuten

Deutschlands erster Windpark: Als vor 30 Jahren die Energiewende begann

17. August 2017 - 16:11
Menschen mittleren Alters können sich noch erinnern, wie die Landschaften in Deutschland vor dem Siegeszug der Windenergie aussahen. Den hätte vor 30 Jahren, als der erste Windpark ans Netz ging, kaum jemand erwartet.

Künstliches Öko-Benzin: Synthetische Kraftstoffe haben einen Haken

15. August 2017 - 16:29
Führt kein Weg am E-Auto vorbei oder lässt es sich auch mit Verbrennungsmotor fast emissionsfrei fahren? E-Fuels sollen das hinbekommen und den Autobauern Zeit verschaffen. Realistische Zukunftsvision oder nur ein Hype?

Erneuerbare Energien : Konkurrenz beim Bau von Windparks wird schärfer

15. August 2017 - 14:47
Der Wettbewerb beim Bau neuer Windparks verschärft sich, wie die Bundesnetzagentur mitteilte. Damit wird Windenergie aus Anlagen im Landesinneren nach dem Systemwechsel von Festpreisvergütung hin zu Ausschreibungen weiter günstiger.

Energiewende auf eigene Faust: Schweiz nimmt sich Zeit für Atomausstieg

15. August 2017 - 10:51
Vor Kurzem hat auch die Schweiz ihren Atomausstieg beschlossen. Mit einem erneuerbaren Rohstoff ist das Nachbarland schon heute ganz besonders gesegnet – aber vielleicht nicht mehr auf lange Sicht.

Start-up vermarktet Server-Wärme: Mit dem Computer die Wohnung heizen

14. August 2017 - 14:40
Großcomputer produzieren Hitze und müssen für viel Geld gekühlt werden. Dresdner Tüftler haben das Problem in einen Vorteil verwandelt. Ihre PCs können nicht nur rechnen, sondern auch Häuser beheizen.

Das Ende des Einwegbechers?: So steht es im Kampf um den Mehrwegbecher

10. August 2017 - 17:00
Immer mehr Unternehmen wollen den Verbrauch von Einwegbechern senken. Auch Kommunen wollen gegen die Ressourcenverschwendung vorgehen. Doch der Kampf für die gute Sache hat ein Problem.

Afrikas Bauern setzen auf Chia: Die Risiken des Superfood-Booms

9. August 2017 - 20:00
Statt traditionellem Getreide wie Mais nun Chia-Samen: Afrikanische Kleinbauern haben die Chancen des Superfoods erkannt – etwa auf dem deutschen Markt. Doch ob sich das langfristig lohnt, muss sich zeigen.

Schätze unter Eis: Grönland träumt vom Rohstoff-Reichtum

7. August 2017 - 15:45
Grönlands Wirtschaft war lange vom Fischfang abhängig. Das wollen die Bewohner der Polarinsel ändern. Ihre Hoffnungen ruhen auf den Rohstoffschätzen unter dem Eis - und auf kaufkräftigen Touristen.

Biokraftstoffe: EU will weniger Raps im Tank

7. August 2017 - 12:23
Mit Biodiesel aus heimischem Raps sowohl der Umwelt als auch den Bauern helfen - eigentlich ein guter Plan. Findet sogar die Autoindustrie. Aber jetzt droht der Absturz.

Wichtiger Wirtschaftsfaktor: Am Umweltschutz hängen 260 000 Jobs

3. August 2017 - 12:31
Umweltschutz ist schon lange nicht mehr etwas, was nur von ein paar Öko-Aktivisten betrieben wird, sondern hat sich zu einem wichtigen Wirtschaftssektor entwickelt. Der wichtigste Teilsektor ist der Klimaschutz.

Sommer in der Stadt: Klimawandel stellt Planer vor Herausforderungen

1. August 2017 - 12:35
Sommerliche Hitze in der Stadt, das heißt nicht nur Freibadwetter und volle Straßencafés. Für alte und kranke Menschen, für kleine Kinder steigt das gesundheitliche Risiko. Doch es gibt auch Schutzmaßnahmen.

Abholzung in Paraguay: Wenn der Urwald auf dem Grill landet

31. July 2017 - 14:28
Damit in Europa die Steaks auf dem Grill brutzeln können, wird in Paraguay Tropenwald abgeholzt. Das hat Folgen für Umwelt, Wirtschaft - und nicht zuletzt Menschen.

Erneuerbare Energien: Zahl der Windenergieanlagen an Land weiter gestiegen

27. July 2017 - 18:43
Windkraft ist in Deutschland weiterhin auf dem Vormarsch. Allein im ersten Halbjahr 2017 wurden an Land Anlagen mit einer Gesamtleistung von 2281 Megawatt neu gebaut. Besonders ein Bundesland baut kräftig neu.

Bohren verboten: Wie mögliche Endlager-Orte geschützt werden

25. July 2017 - 13:38
Deutschland sucht einen Ort, an dem hoch radioaktiver Atommüll eine Million Jahre lang sicher lagern kann. Um die Auswahl nicht unnötig zu verkleinern, prüft eine Behörde jetzt Bohr-Vorhaben. Die Bürger können das im Netz verfolgen.

Handelsriese zieht nach: Aldi will Einwegtüten komplett abschaffen

24. July 2017 - 16:08
Der größte Konkurrent hat bereits vorgelegt: Nach Lidl will auch Aldi Wegwerf-Plastiktüten abschaffen. Doch die Pläne gehen noch weiter.

Erneuerbare Energie: Bauern wollen Strom aus Gülle machen

24. July 2017 - 14:29
Erneuerbare Energie vom Acker, das klang mal verheißungsvoll. Doch die Mais-Monokulturen wuchsen, der Biogas-Ausbau wurde gedrosselt. Dabei gibt es eine Alternative. Sie ist nur etwas anrüchig.

E-Roller: Kommt die Revolution des Stadtverkehrs aus China?

21. July 2017 - 13:29
Ähnlich wie bei den Autos kommt in Europa der Absatz von elektrisch angetriebenen Motorrollern nicht recht voran. Das wollen jetzt Chinesen ändern, die zu Hause Millionen E-Roller verkaufen.

Rücknahmepflicht für Elektrogeräte: Umwelthilfe sieht Mängel bei der Umsetzung

20. July 2017 - 15:47
Seit dem vergangenen Jahr müssen Händler Elektroschott wieder zurücknehmen. Doch rund die Hälfte der Händler hält sich einem Test der Deutschen Umwelthilfe zufolge nur bedingt an die Rücknahmepflicht.

„Wie betrunken“: Erdöl-Verschmutzung verwirrt Fische

19. July 2017 - 15:22
Kleine Mengen Erdöl im Wasser beeinträchtigen langfristig das Verhalten von Fischen. Sie reagierten nur langsam auf Gefahr - als seien sie betrunken oder high, sagen Forscher.

Nach holprigem Start: Das Textilbündnis kommt langsam in Bewegung

19. July 2017 - 12:20
Deutsche Modehersteller, Handelsketten und Hilfsorganisationen wollen gemeinsam soziale und ökologische Mindeststandards in der Textilproduktion durchsetzen. Jetzt soll die Umsetzung beginnen.

Seiten

bestimmte Inhalte gezielt finden

 

Mit der Suchmaschine können alle Inhalte zum Lebensunternehmer-Training und zur artgerechten Umgebung für Lebensunternehmer gezielt nach bestimmten Stichwörtern durchsucht und so die jeweils  relevanten Inhalte gefunden werden.

Besonders wichtige Stichwörter:
naturverbundenheit, traumberuf finden, selbstentfaltung, autodidaktisch lernen, urteilsvermögen, entscheiden, beteiligen, Verantwortung, demokratie, netzwerke, grundeinkommen

Geben Sie doch testweise die Stichwörter, die Sie besonders interessieren, in die Suchmaschine ein und schauen Sie sich die gefundenen Trefferanzeigen an!

 

Loading

 

 

Erfahre mehr über das Lebenskonzept der Lebensunternehmer und die optimale Lebensumgebung dafür!

Im eBook-Shop gibt es dazu:

eBooks zu dem Lebenskonzept der Lebensunternehmer 

eBooks über eine sich selbst organisierende Gesellschaft, die auf der Eigenverantwortung jedes Einzelnen aufbaut (die optimale Lebensumgebung für Lebensunternehmer)

eBooks über Insel-Solaranlagen und Windräder und Solarkollektoren, die man umweltfreundlich und Ressourcensparend aus Schrott, Altmetall und Abfällen bauen kann

im eBook-Shop stöbern … 


Lebensunternehmer-ebook-Shop

Werden Sie Lebensunternehmer oder helfen Sie anderen dabei!

 Herz fuehrt Verstand, dann kann nichts schiefgehen

Sie möchten weitestgehend frei über Ihre Lebenszeit verfügen und Ihre Fähigkeiten, Ihre Neigungen, Ihre Kreativität (Phantasie) und Ihre Gefühle bestmöglich ausleben?

Sie möchten Ihre eigenen Ideen realisieren, vielleicht sogar von zuhause aus arbeiten und sich ein Einkommen erwirtschaften, das Ihren Lebensunterhalt sichert. 

Sie möchten langfristig gut und deshalb im Einklang mit der Natur leben?

Neben einer vereinfachten Lebensweise spielt dabei auch die moderne Technik eine wichtige Rolle.
Wir finden heraus, wie Sie einfacher leben und die aktuellen technischen Möglichkeiten optimal nutzen können.

Beispielsweise bietet sich zur Fortbewegung in den Städten das Car2go- oder Car-Sharing-Konzept an oder wie wäre es in Zukunft mit einer AllinOne-Solaranlage zur weitestgehend autarken Stromversorgung oder verbrennen Sie Biomasse (z. B. Kuhmist) und erzeugen Sie so Ihren eigenen Strom.

Sie möchten sich mit Ihrer eigenen Stimme an den gesellschaftlichen Entscheidungen, die Sie interessieren, beteiligen ?

Möglicherweise wünschen Sie sich insgeheim schon lange, so zu leben und entsprechende Erfahrungen und Erkenntnisse zu sammeln.

Ja, wie wäre es, wenn Sie Ihre Begeisterung für diese ganzheitliche Lebensweise sogar zu Ihrem Beruf machen und sie auf diesem Wege, Ihr Wissen mit anderen teilen und anderen Menschen helfen können, erfüllter zu leben.

Verwirklichen Sie doch Ihren Traum! Werden Sie ein ganzheitlich denkender Lebensunternehmer oder falls Sie das schon sind, geben Sie Ihr Wissen weiter und geben Sie so Ihrer Zukunft ganz neue Perspektiven! 

Verdienen Sie mit Ihrer selbst gewählten Aufgabe Ihren Lebensunterhalt.

Sie können als Lebensunternehmer-Coach Ihr Wissen weitergeben oder aber auch als Coachee, die ganzheitliche Denkweise der Lebensunternehmer kennen lernen.

Natürlich können Sie auch nur einzelne Schwerpunkte aus dem Lebensunternehmer-Konzept trainieren bzw. coachen, etwa den Workshop wo es darum geht für Berufsanfänger und Berufswechsler den optimalen Beruf bzw. die Lebensaufgabe zu finden.

Für die Teilnahme sind keine besonderen Schulabschlüsse oder Zertifikate erforderlich! 

Wichtig ist, daß Sie von Ihrem Thema begeistert sind und gerne lernen bzw. später als Lebensunternehmer-Coach Ihre Erfahrungen und Erkenntnisse leidenschaftlich gerne an andere weitergeben.

Ja ich möchte:

Weitere Websites von mir:

 

>> Lebensunternehmer-Training - netzwerkkompetenz.org

>> optimale Berufswahl - leb-dein-leben.info

>> sich bestmöglich entwickeln - das-lernen-lernen.info

 

>> Technik sinnvoll und hilfreich nutzen

*** Internetdienste kompetent nutzen ***

*** wichtige IT-Sicherheitsfragen *** 

*** Informationswerkzeuge ***

***  Kommunikationswerkzeuge ***

***  Kooperationswerkzeuge *** 

***  Selbst Strom erzeugen und Energie sparen ***